Bester Kaffeevollautomat
Kaffeevollautomat kaufen

Bosch TCA 5201 Kaffeevollautomat im Test

Mit einem wirklich günstigen Preis von gerade einmal 350 Euro bietet Bosch mit dem TCA 5021 einen Kaffeevollautomaten, der in unterschiedlichen Tests sehr gut abschneidet, sogar im Vergleich zu anderen Modellen mit höheren Anschaffungskosten.

Bosch TCA 5201 Test


  • Viel Leistung für wenig Geld
  • Automatische Reinigung
  • Laute Zubereitung
  • Zuverlässiges Gerät
  • sehr schnell arbeitendes System
  • fehlende Programmierbarkeit
  • nur drei Stände für Kaffeestärke

Bosch TCA 5201 – Erstklassige Leistung für wenig Geld

Das interessante Design wird durch die Verwendung von glänzenden Klavierlack betont. Die Verarbeitung ist gut, die wichtigsten Teile bestehen aus beständigen Materialien, wie etwa das aus gehärtetem Stahl gehaltene Kegelmahlwerk. Auch die Reinigung des Geräts lässt sich leicht bewerkstelligen: Die Brühgruppe ist herausnehmbar, ein begrüßenswerter Umstand, lässt sich die Einheit dadurch doch besonders einfach abspülen und von möglichen Kaffeeresten befreien. Ähnliche Modelle verfügen nicht über eine solch praktische Möglichkeit, in jedem Fall ein großer Pluspunkt für den Bosch TCA 5021.

Gleiches gilt für die entnehmbare Tropfschale und das abnehmbare Tropfgitter. Ein integriertes „calc´n´clean“-Programm übernimmt die automatische Reinigung und Entkalkung, zudem reinigt ein Spülsystem nach dem Ein- und Ausschalten die Maschine noch zusätzlich. Dauerhafte Hygiene und Sauberkeit sind dadurch garantiert, was vielen Verbrauchern angenehm auffiel.

Hochwertiges Gerät mit kleinen Mängeln

Kunden loben darüber hinaus auch die herausragende Zuverlässigkeit des Geräts, selbst nach langem und intensiven Gebrauch. 30 Tassen täglich – kein Problem für diesen Kaffeevollautomaten. Der Geschmack des Kaffees überzeugt die Benutzer, die Crema gleichfalls. Einzig die als etwas zu laut empfundene Zubereitung störten einige Verbraucher. Sicher hängt dies mit der Beschaffenheit des Mahlwerks aus Stahl zusammen – der positive Gesamteindruck bleibt davon freilich weitgehend unberührt.

Blitzschnelle Zubereitung von leckeren Kaffeespezialitäten

Vor allem aber die Bedienbarkeit wird in Testurteilen immer wieder hervorgehoben, verfügt der Bosch TCA 5021 Kaffeeautomat doch über ein sehr schnell arbeitendes System, das schon nach 10 Sekunden einsatzbereit ist. Wird der Einschaltknopf getätigt, ist die reinigende Spülung des Kaffeeauslaufs schnell abgeschlossen, die Kaffeespezialität lässt sich nun im Handumdrehen herstellen.

Dafür muss der Besitzer nur die gewünschte Tassenfüllmenge eingeben, die Stärke wählen und den Tassenknopf drücken – schon beginnt der eigentliche Mahlvorgang. Das Mahlwerk bietet ein Volumen von 250 Gramm, der eigentliche Mahlgrad ist variabel einstellbar. Jede Kaffeebohnensorte lässt sich dadurch optimal verarbeiten. Erfreulicherweise ist ein Tassenwärmsystem vorhanden, was den heiß zu genießenden Espresso in jedem Fall die gewünschte Temperatur ermöglicht. Das vielen Verbrauchern bei ähnlichen Modellen unangenehm aufstoßende Abkühlen ist beim Bosch TCA 5021 ausgeschlossen.

Die integrierte Aufschäum- und Heißwasserdüse garantiert köstlichen Milchschaumgenuß, auch die schnelle Tasse Tee für zwischendurch ist kein Problem für dieses Gerät. Heißer Dampf aus der Düse machts möglich. Wer Latte Macchiato mag, kommt gleichfalls nicht zu kurz: Ein höhenverstellbarer Kaffeeauslauf lässt den Einsatz der hohen Gläser zu. Viele vergleichbare Geräte sparen an dieser Stelle und bieten keine variablen Systeme.

Auch der Stromverbrauch lässt sich mit dem Modell gut regeln, schaltet es doch nach 3 Stunden Betrieb mittels des eco-Modus automatisch in den Stand-by-Betrieb.

Fazi zur TCA 5021 Kaffeemaschine

Der Bosch TCA 5021 ist ein besonders günstiges Gerät, das viele Funktionen aufweist, die bei vergleichbaren Geräten fehlen, ja selbst vor manchem viel preisintensiveren Kaffeeautomaten muss sich dieses Modell nicht verstecken. Zwar ist die fehlende Programmierbarkeit ohne Zweifel ein Manko, was in dieser Preisklasse jedoch wirklich nicht ungewöhnlich ist.

Auch dass die Kaffeestärke nur in drei Voreinstellungen vorgenommen werden kann, ist mangelhaft. Demgegenüber bleibt der Bosch TCA 5021 in seinem Gesamteindruck ein hervorragendes Modell, das solide und arbeitet, simpel zu bedienen ist und deshalb seinen preisbewußten Besitzern in jedem Fall viel Freude machen dürfte.

Falls Sie sich für den Bosch TCA 5201 interessieren

Bosch TCA 5201 TestberichtBosch TCA 5201 ErfahrungenBosch TCA 5201 Erfahrungsbericht

Warum sollten Sie bei Amazon bestellen? Nahezu bei allen Produkten, aber vor allem bei Elektrogeräten, ist Amazon ein paar Euro günstiger als der Fachhandel.

Weitere Meinungen und Erfahrungen bei Amazon


Kommentar hinterlassen

Durch die weitere Verwendung dieser Seite stimmen Sie automatisch der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiterverwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen